Die hier erwähnten Therapiemethoden gehören in die Kategorie “biologische Medizin” und werden derzeit von der offiziellen Medizin (Schulmedizin) nicht anerkannt, da diese immer noch in veralteten, überwiegend materialistischen Vorstellungen gefangen ist.. 
Mehr hierzu unter Gute Medizin

Diese Website ist urheberrechtlich geschützt. Kopien oder Downloads nur nach ausdrücklicher Genehmigung.

 

Besucher seit 1.1.2010:

Dr. med. Götz Blome

Die Matrix-Therapie  mit Regenaplexen

 

Die Regena-Therapie hat sich in mehr als 45 Jahren ihres Bestehens den Ruf  eines besonders wirksamen homöopathischen Heilsystems erworben. Ihr  liegt die Erkenntnis zugrunde, dass die meisten krankhaften Störungen  durch eine Verschlackung und Vergiftung des Organismus entstehen. Deren  Ursache sind u.a. schädlicher Stress, Umwelt- und Nahrungsgifte,  chemische Medikamente, blockierende Therapien, Impfungen, ungesunde  Ernährung, ererbte Krankheitsanlagen, die zu Funktionsstörungen und  Schäden der einzelnen Zellen und Organe führen. Dementsprechend besteht  das Therapieziel darin, die Zellen, Zellsysteme und Organe zu entgiften  und zu regenerieren.

Hierfür gibt es ca. 350 Regenaplexe:  hochwirksame und nebenwirkungsfreie homöopathische Komplexmittel, die  sehr gezielt eingesetzt werden können und rezeptfrei in jeder Apotheke  erhältlich sind. Die Regenaplexe werden entsprechend der jeweiligen  Krankheitssituation nach dem Baukastenprinzip zu wirkungsvollen  Kombinationen zusammengestellt, die nicht nur die momentan bestehende  Krankheits-Symptomatik, sondern auch ihre tiefere Ursache therapeutisch  berücksichtigen. Das ist echte Ganzheitstherapie und zugleich eine  wirksame Prophylaxe gegen weitere Erkrankungen!

Gerade bei komplizierten chronischen Krankheiten kann man mit Regenaplexen  noch wesentliche Besserungen erreichen, die in der offiziellen Medizin  für unmöglich gehalten werden. Dafür muss die Therapie aber systematisch aufgebaut. Über einen längeren Zeitraum durchgeführt und in ihrer  ganzen Potenz "ausgereizt" werden werden.

In dieser Power Point-Präsentation erklärt Ihnen ein erfahrener  Regena-Therapeut das Prinzip der in der REGENA-Therapie besonders  wichtigen Blut- und Lymphentgiftung (Matrix-Therapie) und die dafür  geeigneten Regenaplexe.

Diese therapeutische  Möglichkeiten ist eine der großen Stärken der Regena-Therapie. Vor allem bei komplizierten chronischen Krankheiten, die evtl. therapeutisch  aufgegeben sind, kann sie die Grundlage für eine Heilung schaffen. Es  lohnt sich, sie näher kennenzulernen.

Wichtig ist dabei ein  systematisches Vorgehen. In dieser Lern-Präsentation werden alle  Aspekte der Matrix-Therapie durch gesprochene Kommentare genau erklärt.  Der Vorteil solcher Präsentationen liegt darin, dass sie jederzeit  angehalten werden können bzw. dass man gezielt bestimmte Kapitel  aufrufen kann. 

DVD, geeignet für jeden PC/Windows, Laufzeit ca.2,5 Stunden, läuft auf jedem Computer, mit kleinen Qualitätseinbußen auch auf TV. 17 Euro.

 

Sie können die DVD beim Floro Verlag bestellen: T. 07669-939579  F. 07669-939578 , E-Mail: floro-verlag@posteo.de .

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Blome