Die hier erwähnten Therapiemethoden gehören in die Kategorie “biologische Medizin” und werden derzeit von der offiziellen Medizin (Schulmedizin) nicht anerkannt, da diese leider noch in veralteten und überwiegend materialistischen Vorstellungen gefangen ist.
Mehr hierzu unter Gute Medizin

Diese Website ist urheberrechtlich geschützt. Kopien oder Downloads zur privaten Verwendung erlaubt, für gewerbliche oder professionelle Zwecke nur nach ausdrücklicher Genehmigung.

 

Besucher seit 1.1.2010:

Dr. med. Götz Blome

 

 

 

 

 

 

 

CHAGA - König der Heilpilze

Dieser ausergewöhnlich Pilz wächst als Parasit auf Birken im Norden Europas und Sibirien.

Er ist in der asiatischen und russischen Volksmedizin seit Jahrhunderten wegen seiner vielfältigen Wirkungen gut bekannt. Er wirkt entgiftend und entzündungshemmend (auch bei Gastritis und Magengeschwüren), stärkt das Immunsystem, kann den Blutdruck und den Blutzucker  senken, stimuliert das Nervensystem und kann auch zur Behandlung von Krebs eingesetzt werden.  Wegen seiner Wirksamkeit bei Krebserkrankungen des Magen-Darmtrakts steht er seit über 100 Jahren auf der russischen Arzneiliste.

"Er ist unter Namen CHAGA (oder Tschaga) als volksmedizinisches Mittel gegen Krebs bekannt." (Zitat aus Wikileaks)

Informieren Sie sich mehr über dieses großartige Geschenk der Natur:

https://www.kornkammer-bio.de/produkte/superfoods/chaga-pilz.php

Hier bekommen Sie den  echten wilden Chaga Pilz aus Finnland. 

 

Weitere interessante Informationen:

 

https://utopia.de/ratgeber/chaga-pilz-wirkung-und-anwendung-des-finnischen-waldpilzes/

 

https://www.heilenmitpilzen.de/chaga/

 

 

 

Oben stehendes Bild: Wikileaks.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Blome